Tipps

Dies sollte in Ihrem Reisegepäck nicht fehlen

Vor Antritt ihrer Urlaubsreise sollten sie unbedingt einen Blick auf ihre Reiseapotheke werfen, denken sie daran: „Die richtige Vorsorge erspart ihnen unnötige Ausgaben am Urlaubsort.“

Reisemedizin Grundausstattung:

  • Fieberthermometer
  • Pinzette, Schere
  • Sonnenschutz
  • Insektenschutz
  • Dauermedikation, falls nötig

Reisen in Länder mit niedrigem Hygienestandard:

  • Wasserdesinfektion

Medikamente gegen:

  • Durchfall (Loperamid)
  • Erbrechen/Übelkeit (MCP)
  • Verstopfung (Laxoberal)
  • Elektrolytmischungen
  • Fieber/Schmerzen (Paracetamol, Aspirin, Diclofenac)
  • Husten (ACC)
  • Halsschmerzen
  • Breitbandantibiotikum (für Reisen in Länder mit geringer Arztdichte)

Erste Hilfe bei Verletzungen:

  • Verbandmaterial
  • Wundversorgung
  • Verbrennungen
  • Verstauchungen/Sportverletzungen