Kardiologische Basisdiagnostik

Kardiologische Basisdiagnostik

Kardiologisch-Pulmonologische Basisdiagnostik:
Mittels EKG, Belastungs- EKG und 24-Stunden-EKG, sowie 24Stunden-Blutdruckmessung kann bereits eine gute Aussage über Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen oder mögliche Durchblutungsstörungen des Herzens getroffen werden. Die Lungenfunktionsprüfung gibt Auskunft über ein Asthma oder anderweitige Einschränkungen der Lungenkapazität.
Mit den Ergebnissen unserer Untersuchungen überweisen wir Sie, wenn notwendig, auch gezielt zu Fachärzten. Oft können wir allerdings überflüssige Facharzttermine mit langen Wartezeiten und Verunsicherungen bezüglich Ihres Gesundheitszustandes vermeiden.